Hostinger Rückblick (2022)

Kann man wirklich anständiges Webhosting für weniger als einen Dollar bekommen?

last updated

Juli 11, 2022

written by

David Morelo

Geschwindigkeit und Leistung

3/5

Preisgestaltung

5/5

Eigenschaften

3/5

Hostinger Review Übersicht

Hostinger begann seine Reise im Jahr 2004. Heute hat das Unternehmen über 29 Millionen Kunden in 178 Ländern. Darüber hinaus erhalten sie nach eigenen Angaben jeden Tag 15.000 neue Anmeldungen, was sehr beeindruckend ist! In diesem Bericht über Hostinger finden wir heraus, warum Hostinger so beliebt ist.

Im Jahr 2007 starteten sie 000webhost.com, eine völlig kostenlose Hosting-Plattform, ohne Werbung. Ihr Ziel ist die Bereitstellung erschwingliches Webhosting in der Weltwas sie meiner Meinung nach erreichen können.

Hostinger ist ein äußerst erschwinglicher Webhoster, der Hosting ab nur 0,99 $ pro Monat anbietet.

Hostinger ist spezialisiert auf Shared Hosting, Cloud Hosting, E-Mail-Hosting, WordPress-Hosting, VPS-Hosting, Minecraft-Hosting und dediziertes Hosting. Puh – das ist eine lange Liste!

Hostinger bietet einen 24/7/365-Kundensupport und eine ganze Reihe weiterer Funktionen.

Ich beschloss, mich für den einfachen Shared-Hosting-Plan anzumelden, der weniger als 1 $ pro Monat kostet. Dafür kann man nicht einmal eine Tasse Kaffee kaufen, also wollte ich herausfinden, ob ihr billiges Hosting tatsächlich etwas taugt.

Bei der Bewertung von Hostinger habe ich die folgenden Faktoren berücksichtigt:

  • Pro und Kontra
  • Leistung und Geschwindigkeit
  • Eigenschaften
  • Preisgestaltung
  • Kundenbetreuung

Ist Hostinger das Richtige für Sie?

Wenn Sie wenig Zeit haben, werde ich meine Erfahrungen mit Hostinger in ein paar Sätzen zusammenfassen, bevor wir zu unserer ausführlichen Bewertung von Hostinger kommen. Hostinger ist ein solider Webhoster, der meist zuverlässig ist. Sie werden keine superschnellen Servergeschwindigkeiten wie bei SiteGround und BlueHost erhalten, aber sie sind definitiv gut genug, um eine persönliche oder kleine Unternehmenswebsite zu hosten.

Geschwindigkeit und Leistung

In Anbetracht der unglaublich günstigen Preise von Hostinger fragte ich mich, ob die Leistung auch wirklich gut sein würde. Nachdem ich mich für das billigste Einzel-Hosting-Angebot von $0,99 pro Monat angemeldet hatte, begann ich, meine Website mit UptimeRobot zu überwachen.

Hostinger bietet eine Betriebszeitgarantie von 99,9 % für seine Shared-Hosting-Angebote. Außerdem veröffentlichen sie offen ihren Serverstatus, was ich sehr beruhigend finde. In den letzten 30 Tagen (zum Zeitpunkt des Verfassens dieser Bewertung) wurde auf der Server-Statusseite von Hostinger eine Betriebszeit von 99,945 % angezeigt.

Hier sind die Betriebszeit-Ergebnisse aus meinen Tests:

  • 100% (letzte 24 Stunden)
  • 100% (letzte 7 Tage)
  • 99,939% (letzte 30 Tage)

Die Betriebszeit von Hostinger ist nicht die beste, die ich je gesehen habe, und sie ist nicht mit BlueHost oder SiteGround vergleichbar, aber sie ist auch nicht schlecht. Sie haben ihr SLA von 99,9 % übertroffen, und in vielen Fällen war meine Website nur für eine Minute oder so ausgefallen.

Einmal kam es zu 37 Minuten Ausfallzeit, was nicht gerade toll ist, aber das ist zum Glück nur einmal passiert.

Ich bin mir nicht 100%ig sicher, welchen Standort Uptime Robot für die Überwachung der Reaktionszeit verwendet, aber die Ergebnisse für meine Hostinger-Website waren nicht besonders gut, was enttäuschend war.

Die durchschnittliche Antwortzeit des Servers betrug 1391,69 ms, was etwa 1,3 Sekunden entspricht. Nach Hrank sind 200-350 ms schnell, 400-700 ms sind durchschnittlich, und alles andere kann als langsam bezeichnet werden. Das bedeutet, dass laut Uptime Robot meine Hostinger-Website langsam ist.

Ich wollte einen besseren Überblick über die Reaktionszeit meines Servers erhalten, also habe ich die Daten meiner Website in Bitcatcha eingegeben, mit dem Sie die Reaktionszeit Ihres Servers an mehreren Standorten sehen können.

Laut Bitcatcha ist meine Website außergewöhnlich schnell! Sie erhielt die Note A+ für die Leistung und wurde in nur 8 ms von einem Server in London geladen.

In den USA (W) lag die Antwortzeit bei 144 ms und in den USA (E) bei 90 ms. Das sind großartige Ergebnisse, die mich darin bestärkt haben, dass meine Website bei Hostinger in Bezug auf die Antwortzeiten gut abschneiden wird.

Preisgestaltung

Abgesehen vom kostenlosen Webhosting ist der Preis von Hostinger mit nur $0,99 pro Monat der günstigste, den ich kenne. Ehrlich gesagt, würden Sie sich schwer tun, einen Artikel zu diesem Preis im Laden zu finden, geschweige denn bei einem Webhosting-Unternehmen.

Hostinger bietet 3 Shared-Hosting-Pakete an: Single, Premium und Business. Alle beinhalten ein kostenloses SSL-Zertifikat, einen 24/7/365-Support und eine Vielzahl von WordPress-optimierte Add-ons.

In einem kürzlichen Update hat Hostinger den SSD-Speicher bei Shared-Hosting-Angeboten mehr als verdreifacht und bei den Cloud-Hosting-Angeboten erhöht. Nachstehend finden Sie die aktualisierten Speichermengen.

  • Einfach: Der $0,99-Tarif von Hostinger enthält einige grundlegende Funktionen, die sich ideal für die Einrichtung einer kleinen persönlichen Website oder eines Blogs eignen, und verfügt über einen großzügigen SSD-Speicher von 30 GB.
  • Premium: Dieser Tarif bietet 100 GB SSD-Speicher und unbegrenzte Bandbreite sowie unbegrenzte Websites, MySQL-Datenbanken und eine kostenlose Domain. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihre kleine bis mittelgroße Website zu erweitern oder möglicherweise ein kleines Unternehmen zu gründen, ist dies eine ideale Wahl.
  • Business: Der Business-Tarif bietet dasselbe wie der Premium-Tarif, verdoppelt aber den SSD-Speicherplatz auf bis zu 200 GB, zusammen mit vierfacher Rechenleistung und Geschwindigkeit sowie täglichen Backups. Und das alles für nur 3,99 $ pro Monat, ideal für größere Websites mit mehr Traffic.

Eigenschaften

Wenn Sie Web-Hosting für nur 0,99 $ pro Monat kaufen, erwarten Sie wahrscheinlich nicht, dass Sie viele Funktionen erhalten, die Sie genießen können. Obwohl Hostinger nicht mit wahnsinnig guten Geschwindigkeits- und Leistungsergebnissen aufwarten kann, sind die Shared-Hosting-Tarife sehr großzügig und enthalten viele Funktionen.

Einige meiner Lieblingsfunktionen bei Hostinger sind:

  • Kostenloses SSL: Ein kostenloses SSL-Zertifikat ist in allen Shared-Hosting-Angeboten enthalten. Das bedeutet, dass Ihre Website durch HTTPS gesichert ist.
  • Datenzentren: Hostinger verfügt über mehrere Rechenzentren, so dass Sie dasjenige auswählen können, das Ihren Website-Besuchern am nächsten liegt, um ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Zu ihren Standorten gehören die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich, die Niederlande, Litauen, Singapur, Brasilien und Indonesien.
  • WordPress: Hostinger ist für WordPress optimiert, was bedeutet, dass Sie schnelle Geschwindigkeiten zu einem erschwinglichen Preis erhalten. Sie verwenden auch SSD-Laufwerke, so dass Ihre Website besser funktioniert, ohne mehr Geld auszugeben.
  • Website-Baukasten: Wenn Sie Shared Hosting bei Hostinger kaufen, erhalten Sie 1 Monat lang kostenlosen Zugang zu ihrem Website-Builder (von dem sie behaupten, er sei der beste).
  • Unbegrenzt: Die Premium- und Business-Tarife von Hostinger beinhalten unbegrenzte Bandbreite und MySQL-Datenbanken und eignen sich für kleine Unternehmen oder größere persönliche, Blog- und Portfolio-Websites.

Kundenbetreuung

Bevor wir einen Blick darauf werfen, was die Kunden von Hostinger über sie denken, möchte ich erwähnen, dass sie mehrere Niederlassungen auf der ganzen Welt haben, sowie einen 24/7/365-Support einschließlich Live-Chat.

hostinger review support

Die neu gestaltete Wissensdatenbank macht es Ihnen leicht, die gewünschten Antworten zu finden. Sie ist nach Website, Domänen und Allgemeinem gegliedert. Klicken Sie einfach auf die Kategorie, die Sie durchsuchen möchten.

Wenn Sie wissen, wonach Sie suchen möchten, können Sie die Suchfunktion oben auf der Seite des Hilfezentrums verwenden. Für Anfänger und Fortgeschrittene ist Hostinger wirklich einfach zu bedienen (einer der Gründe, warum ich es so hoch bewerte).

Wenn Sie, so wie ich, eine Anleitung einem Artikel in der Wissensdatenbank vorziehen, bietet Hostinger zahlreiche Anleitungen, die Ihnen bei allen Problemen helfen.

Die Tutorials sind leicht zu verstehen und bieten klare und präzise Anleitungen. Ich weiß nicht, woran es liegt, aber ich finde, dass ich mich beim Lesen vieler Artikel verliere, während man sich bei einem Tutorial auf die eigentliche Aufgabe konzentrieren kann.

Ein frustrierender Punkt in Bezug auf den Kundensupport von Hostinger war der fehlende Telefonsupport. Manche Menschen möchten lieber mit einem Menschen sprechen, als stundenlang auf eine Antwort auf ein Ticket zu warten oder ein möglicherweise unpersönliches und langes Live-Chat-Gespräch zu führen.

Gerüchten zufolge soll Hostinger noch in diesem Jahr eine Funktion für den telefonischen Support einführen, aber wir werden abwarten müssen, ob dies geschieht.

Wie auch immer, genug von meinem Geschwafel für einen Moment, warum schauen wir uns nicht an, was andere Hostinger-Kunden denken. Ich begann meine Untersuchung mit Hostingers Twitter-Konto.

Hostinger scheint auf seinen Social-Media-Seiten sehr reaktionsfreudig zu sein und stellt sicher, dass sie auf Kundenkommentare antworten, auch wenn diese nicht unbedingt eine Antwort hervorrufen.

Ich habe viele positive Nachrichten über Hostinger als Ganzes gefunden, was wirklich beruhigend ist.

Es gibt auch andere Leute, die die Tatsache kommentieren, dass Hostinger gut über Twitter antwortet, ein weiterer positiver Punkt! Im Vergleich zu einigen anderen Webhostern, die ich getestet habe, ist das Feedback in den sozialen Medien von Hostinger tatsächlich viel besser.

Allerdings habe ich auch einige Kunden getroffen, die nicht so glücklich waren. Natürlich hat Hostinger trotzdem geantwortet, auch wenn es etwas allgemein gehalten war. Ich denke, das ist besser als keine Anerkennung.

Ich bin auf einen Tweet gestoßen, in dem jemand Probleme damit hatte, dass seine Website nicht erreichbar war. Hostinger bestätigte, dass sie sich mit den Datenzentren in Verbindung setzen würden, um das Problem zu klären. Der ursprüngliche Hochtöner reagierte nicht mehr, also muss ich davon ausgehen, dass das Problem behoben wurde.

Hostinger Review Zusammenfassung

Nach der Lektüre unseres Testberichts über Hostinger kann man mit Fug und Recht behaupten, dass Hostinger ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und über genügend grundlegende Funktionen verfügt, um eine professionelle Website zu erstellen. Hostinger ist sicherlich ein wettbewerbsfähiger Webhoster auf dem Markt, was ihn zu einer soliden Wahl für Anfänger und kleine Unternehmen macht.

Sie sollten jedoch einige Überlegungen anstellen, bevor Sie sich sofort bei Hostinger anmelden. Sie bieten eine Betriebszeitgarantie von 99,9 %, was keineswegs schlecht ist, aber nicht mit anderen Wettbewerbern mithalten kann. In meinen eigenen Tests, die Sie in meinem Bericht über Hostinger nachlesen können, hatte meine Website über einen Zeitraum von 30 Tagen eine Betriebszeit von insgesamt 99,93 %.

Wenn Sie nicht bereit sind, Kompromisse bei der Betriebszeit und Leistung einzugehen, empfehle ich Ihnen, einen Blick auf meine SiteGround-Bewertung zu werfen, in der Sie einige großartige Leistungsstatistiken sehen werden (ich mache keine Witze).

Andererseits ist Hostinger beim Preis nicht zu schlagen. Für nur 0,99 $ pro Monat erhalten Sie die wichtigsten Funktionen, die für die Erstellung einer kleinen persönlichen Website erforderlich sind, zusammen mit einem kostenlosen SSL-Zertifikat. Wenn Sie einen kostenlosen Domainnamen wünschen, wie ihn andere Webhoster anbieten, müssen Sie etwas mehr Geld ausgeben und auf den Premium-Tarif von Hostinger umsteigen.

Insgesamt kann ich Hostinger nicht viel vorwerfen. Wenn man bedenkt, was man für den Preis, den man bezahlt, bekommt, kann man sich kaum beschweren. Ja, es gibt viel bessere Webhoster auf dem Markt, aber dafür müssen Sie auch mehr bezahlen. Als preiswerter Webhoster ist Hostinger auf jeden Fall eine Überlegung wert, und bei diesem Preis sind Sie nicht gerade finanziell ruiniert, wenn Sie Ihre Meinung ändern.

Sind Sie bereit, Hostinger auszuprobieren?

Hat Ihnen unser Hosting-Bericht gefallen? Wenn Hostinger für Sie der perfekte Webhoster zu sein scheint, warum probieren Sie es nicht aus? Immerhin gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, so dass Sie nichts verlieren werden! Außerdem ist es super erschwinglich!

Hostinger FAQs

Hostinger Shared-Hosting-Pläne beginnen bei nur $ 0,99 pro Monat, aber das ist für den ersten Begriff. Die Laufzeiten werden durch eine Zeitspanne definiert, in diesem Fall sind es 48 Monate. Sie müssen also einen Vertrag abschließen und für 48 Monate im Voraus bezahlen. Bei einer Vertragsverlängerung kostet der Tarif für 0,99 $ pro Monat 2,15 $ pro Monat.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie sich für ein ganzes Jahr, 2 Jahre oder sogar 3 Jahre bei Hostinger verpflichten wollen, können Sie sich auch für nur 1 Monat anmelden. Allerdings wird dies ziemlich kostspielig, da der Preis $ 9,99 pro Monat + $ 4,99 Einrichtung wird. Wie Sie sehen, versuchen sie, Sie durch höhere Rabatte dazu zu bewegen, sich länger anzumelden.

Hostinger’s $ 0,99 pro Monat Plan nicht enthalten eine kostenlose Domain, aber Sie können eine Domain von ihnen zu kaufen. .com-Domains gibt es ab 8,99 $ pro Jahr, oder Sie können eine kostenlose Domain mit ihren Premium- und Business-Tarifen erhalten.

Tägliche Backups sind nur im Business-Tarif von Hostinger enthalten. Sie können Ihr Konto jedoch für nur $0,95 pro Monat um tägliche Backups erweitern (was es meiner Meinung nach wert ist).

Anwenderberichte

Hostinger Profis:

Hostinger Nachteile:

More Hosting Reviews...