Bestes Shared Hosting (2022)

Was ist Shared Web Hosting?

Beim Shared Webhosting hosten mehrere Nutzer ihre Websites auf demselben Server. Server sind sehr leistungsfähig und verursachen oft deutlich mehr Kosten und Ressourcen, als ein einzelner Benutzer oder eine kleine Unternehmenswebsite benötigt. Durch die gemeinsame Nutzung des Servers können die Nutzer ein kostengünstigeres Hosting-Paket erwerben, das dennoch die Anforderungen an eine erfolgreiche Website erfüllt.

Dies ist die neue gemeinsame Wirtschaft. Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich eine eigene Serverbox für Tausende von Dollar kaufen musste. Stattdessen teilen Sie sich den Serverplatz virtuell mit anderen Website-Besitzern aus der ganzen Welt und zahlen nur ein paar Cent pro Tag, um Ihre Website zum Laufen zu bringen. Shared Hosting ist eine wunderbare Sache!

Kann ich meine geschäftliche Website auf Shared Hosting hosten?

Ganz genau! In der Tat hosten die meisten Start-ups und kleinen Unternehmen auf Shared Hosting – es macht einfach mehr Sinn, sowohl finanziell als auch aus Sicht der Server-Hardware. Ich habe gesehen, dass Kunden-Websites mit bis zu 50.000 Besuchen pro Monat erfolgreich auf gemeinsam genutztem Webhosting gehostet werden.

Wer ist der beste Shared Host?

Im Laufe der Jahre habe ich buchstäblich Tausende von Websites bei Dutzenden von Webhosting-Anbietern verwaltet und gehostet. Von diesen Webhosts waren die meisten Anbieter von Shared Hosting. Es gibt zwar viele großartige Shared-Hosting-Lösungen, aber meine Top-Empfehlungen sind aufgrund meiner persönlichen Erfahrungen als Kunde, Wiederverkäufer und Administrator leicht zu erkennen. Während diese Empfehlungen in erster Linie auf meiner persönlichen Erfahrung beruhen, habe ich sie zusätzlich nach den Faktoren Geschwindigkeit, Betriebszeit, Kosten und Support eingestuft.

Bluehost: #1 Empfohlener Hosting-Anbieter

Bluehost ist die Nummer 1 der empfohlenen Hosting-Anbieter auf WebHostingProf.com, und das aus gutem Grund! In unseren Tests hat Bluehost die schnellste durchschnittliche Antwortzeit – eine zuverlässige Ladezeit von 2,23 Sekunden – was bedeutet, dass die Leistung konsistenter ist als die der Konkurrenz. Der 24/7-Support von Bluehost ist ebenfalls hervorragend, mit einer durchschnittlichen Reaktionszeit von unter 5 Minuten in unseren Tests. Die ausgeklügelte Benutzeroberfläche und das individuell gestaltete Bedienfeld ermöglichen eine einfache Einrichtung und Verwaltung der Website für jeden, vom erstmaligen Website-Besitzer bis zum erfahrenen Hosting-Veteranen.

HostGator: Zweitplatzierter und beste Shared Hosting Alternative zu Bluehost

HostGator liegt an zweiter Stelle und rühmt sich schnellerer Geschwindigkeiten als Bluehost, aber mit unregelmäßigeren Schwankungen in der Leistung der Website. Unsere Test-Website wurde oft in 1,54 Sekunden geladen, verlangsamte sich aber bei erhöhter Last auf dem Shared Hosting Server auf 3,40 Sekunden. Dieser Bereich liegt im Durchschnitt bei 2,47 Sekunden, aber wenn ein gewichteter Durchschnitt auf die Antwortzeiten angewandt wurde, sahen wir eine Ladezeit von 2,68 Sekunden bei unseren HostGator-Tests. Das bedeutet, dass HostGator während des Testzeitraums etwa 20 % langsamer war als Bluehost (der Unterschied von 0,45 Sekunden ist jedoch nicht so signifikant).

Der Support von HostGator ist hervorragend, mit einer durchschnittlichen Reaktionszeit von 3 Minuten, was Bluehost hier übertrifft. Wie bei Bluehost ist das Kontrollpanel sehr übersichtlich und gibt den Nutzern das Vertrauen und die Kontrolle, die sie für die Einrichtung und Verwaltung ihrer gemeinsam genutzten Website benötigen.

SiteGround: Bester Hoster für Unternehmen

SiteGround ist nicht so populär wie Bluehost und HostGator im Shared-Hosting-Bereich, aber sie sind ein bisschen ein “verstecktes Juwel”. Ich verwende SiteGround seit Jahren zum Hosten vieler meiner Websites, und sie sind der beste Shared-Hosting-Anbieter der Mittelklasse, den ich kenne. Sie sind zwar international ausgerichtet, bieten ihren Nutzern aber die Möglichkeit, die Region ihres Rechenzentrums auszuwählen – eine Option, die normalerweise Premium-Webhostern vorbehalten ist. Zu ihren derzeitigen Serverstandorten gehören: Chicago, USA; London, UK; Amsterdam, NL; und Singapur, SG. Das Netzwerk ist hochverfügbar, redundant und sicher, d. h., es bietet durchgehend zuverlässige Geschwindigkeiten und Betriebszeiten auf der ganzen Welt.

Der Support ist ebenfalls hervorragend, aber die Antwortzeiten sind nicht so schnell wie bei Bluehost oder HostGator. Wenn Ihnen eine 10-minütige Chat-Wartezeit oder eine Stunde oder zwei für eine Ticket-Antwort nichts ausmacht, Sie aber ein erstklassiges Shared-Hosting-Angebot benötigen, das über das der “großen” Bluehost- und HostGator-Optionen hinausgeht, dann würde ich SiteGround für Ihre Hosting-Bedürfnisse sehr empfehlen.

WP Engine: Das Beste vom Besten im Shared Hosting

WP Engine ist buchstäblich der beste Shared-Hosting-Anbieter, den ich je kennengelernt habe. Die in Texas ansässigen Server sind blitzschnell, und das firmeneigene Caching-System ist unübertroffen. Bei meinen eigenen Tests sowie bei der Migration vieler Kunden von billigeren Shared-Hosting-Optionen habe ich eine zwei- bis dreifache Verringerung der Ladezeiten und Downloadgeschwindigkeiten von Websites festgestellt. Und das ohne jegliche Optimierungen!

Es gibt jedoch eine Einschränkung: WP Engine ist ein verwalteter WordPress-Host, d. h. sie hosten nur WordPress-Websites. Wenn Sie also Joomla, Drupal, Magento oder eine reine HTML-Website betreiben, sollten Sie Bluehost, HostGator oder SiteGround in Betracht ziehen, wie oben aufgeführt.

Einfach gesagt, WP Engine ist der schnellste Shared Host auf dem Planeten, hat die besten Ladezeiten, den besten Support und das beste Auto-Backup-System. Aber das alles hat seinen Preis. Ihr Großvater hat Ihnen sicher gesagt: “Man bekommt das, wofür man bezahlt”. Dies gilt auch für das gemeinsame Webhosting. Der kleinste WP Engine Plan beginnt bei $35/Monat (2 Monate gratis bei jährlicher Vorauszahlung).

Da ich seit Jahren ein zufriedener Kunde von WP Engine bin und Dutzende von Kunden-Websites bei ihnen gehostet habe, bin ich stolz darauf, meinen Lesern 20 % Rabatt auf den Startup-Plan anbieten zu können. Klicken Sie einfach auf diesen Link, um das vergünstigte persönliche Tarifangebot zu laden.

Wenn Sie noch nicht bereit sind, in die $35/Monat-Hosting-Kugel zu beißen, ist das OK, Sie können jederzeit Melden Sie sich für einen Bruchteil des Preises bei Bluehost an, richten Sie Ihre WordPress-Site ein und migrieren Sie Ihre Website zu einem späteren Zeitpunkt zu WP Engine (das Unternehmen bietet die kostenlose Migration von WordPress-Websites als eines seiner vielen Premium-Webhost-Angebote an).

Geld-zurück-Garantie

Denken Sie daran, dass alle Shared-Hosting-Unternehmen, die Sie wählen, eine Geld-zurück-Garantie anbieten. Wenn Sie sich also für einen Anbieter entscheiden, der Ihren Bedürfnissen nicht entspricht, kündigen Sie ihn einfach innerhalb der Vertragslaufzeit und beantragen Sie eine Rückerstattung bei der Rechnungsabteilung des Anbieters.

Benötigen Sie eine alternative Lösung?

Sie sind nicht ganz davon überzeugt, dass Shared Web Hosting das Richtige für Ihr Unternehmen ist? Dann schauen Sie sich unsere Liste der besten Webhosting-Anbieter für Unternehmen an. Wir bewerten auch die besten Cloud-Anbieter, VPS-Hosting-Unternehmen und dedizierten Hosting-Lösungen.

Related Posts: