Beste VPNs für Google Chrome (2022)

last updated

August 19, 2022

written by

David Morelo

Der weltweit beliebteste Browser, Google Chrome, verfügt über eine Fülle von VPN-Diensten, die über seine Add-on-Erweiterungen zugänglich sind. Surfen war noch nie so einfach und sicher wie mit den besten VPNs für Chrome.

Google Chrome ist nach wie vor der beliebteste Internetbrowser der Welt. Seit 2002 erhebt W3 Schools Daten über die am häufigsten verwendeten Internetbrowser. 79,6 % der Menschen nutzen Google Chrome, gefolgt von 10,1 %, die Firefox verwenden. Das ist ein sehr großer Anteil der Menschen, die im Internet surfen und ein VPN nutzen könnten.

Google Chrome unterstützt Add-ons, auch bekannt als Erweiterungen, als Teil seiner Benutzerfreundlichkeit. Erweiterungen können über den Browser selbst installiert und aktiviert werden, darunter auch VPN-Anbieter. Es ist also wirklich an der Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, wie Sie sicher im Internet surfen wollen.

Es ist jetzt einfacher denn je, Ihren bevorzugten Internetbrowser mit einem VPN-Dienst zu kombinieren. Das Beste daran ist, dass einige VPNs für Chrome kostenlos sind, d. h. Sie können Ihr Surferlebnis ohne zusätzliche Kosten fortsetzen.

EMPFOHLEN

NordVPN logo

Bestes VPN für einen Allround-Anbieter

Screenshot 2022-07-26 at 17.09.00

Beste VPN für Geld-zurück-Garantie

ExpressVPN logo

Bestes VPN für Geschwindigkeit

Windscribe Logo

Bestes VPN für Funktionen

Screenshot 2022-07-26 at 16.31.00

Bestes VPN für Einsteiger

1. NordVPN

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Allrounder sind, können Sie mit NordVPN nichts falsch machen. Es handelt sich um ein VPN, das in puncto Geschwindigkeit, Leistung, Preis-Leistungs-Verhältnis und internationalem Support keine Wünsche offen lässt. Aber was macht es zu meiner ersten Wahl in Bezug auf Google Chrome?

NordVPN

Erstens ist es unglaublich einfach, NordVPN auf Google Chrome einzurichten. Rufen Sie einfach den Chrome Web Store auf, und Sie finden die App hier. Sie brauchen nur auf die Schaltfläche “Zu Chrome hinzufügen” zu klicken. Sobald Sie dies getan haben, wird die Erweiterung automatisch zu Ihrem Browser hinzugefügt. Alles, was Sie tun müssen, ist sich bei Ihrem NordVPN-Konto anzumelden, damit dies funktioniert.

NordVPN zeichnet sich aus, wenn es um globalen Zugang und Sicherheit geht. Mit Servern in 59 Ländern auf fünf Kontinenten sollte Ihr VPN-Erlebnis reibungslos und schnell sein, egal wo Sie sich befinden. Sie müssen sich auch keine Gedanken über Bandbreitenbeschränkungen machen, was immer ein großes Plus ist.

Das Unternehmen bietet eine Reihe von Funktionen, die für Ihre Sicherheit im Internet sorgen, weshalb es meine erste Wahl ist. Dank der CyberSec-Sicherheitsfunktion können Sie in Google Chrome nicht auf Websites zugreifen, die Malware enthalten. Außerdem gibt es eine starke Verschlüsselung.

Man könnte meinen, dass all dies mit hohen Kosten verbunden ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist jedoch auf jeden Fall gewährleistet, da NordVPN bereits ab 3,71 $ pro Monat erhältlich ist.

Ist NordVPN das Richtige für Sie?

Werden Sie Mitglied und erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten, Tipps und mehr!
NordVPN logo

NordVPN Vorteile:

NordVPN Nachteile:

2. Surfshark

Surfshark ist eine weitere gute Wahl, wenn Sie auf der Suche nach einem effektiven VPN für Google Chrome sind. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, erhalten Sie eine großzügige 30-tägige Geld-zurück-Garantie, so dass Sie genügend Zeit haben, das Programm zu testen, bevor Sie sich festlegen.

Surfshark hat eine spezielle Erweiterung für Google Chrome, die unglaublich einfach zu benutzen und zu installieren ist.

Wenn Sie dies getan haben, können Sie die Beschränkungen auf zensierten Websites problemlos umgehen. Sie werden auch keine Probleme haben, lokale Firewalls zu umgehen.

Mit über 3200 Servern in mehr als 65 Ländern ist eine hohe Qualität garantiert. Außerdem können Sie von einer ganzen Reihe verschiedener Sicherheitsfunktionen profitieren.

Ist Surfshark das Richtige für Sie?

Werden Sie Mitglied und erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten, Tipps und mehr!

Surfshark Profis:

Surfshark Nachteile:

3. ExpressVPN

Sie haben vielleicht schon bemerkt, dass ExpressVPN oft unsere bevorzugte Wahl als Allround-VPN-Anbieter ist. ExpressVPN ist nach wie vor der beste Anbieter, wenn es um Kundenservice, Leistung, Sicherheit und Geschwindigkeit geht. Und warum? Denn sie sind wirklich die Besten unter ihnen!

ExpressVPN funktioniert auf einer Reihe von verschiedenen Plattformen und Geräten. Obwohl ihre Dienste nicht kostenlos sind, bieten sie eine hervorragende Chrome-Erweiterung an, die sehr einfach zu bedienen ist und mit der man einfach weitersurfen kann.

Die Chrome-Erweiterung wird mit der entsprechenden Desktop-App von ExpressVPN kombiniert. Die Funktionen sind einfach zu handhaben und umfassen eine DNS-Leckverhinderung und einen Kill-Switch, die schnell zu aktivieren sind. Mit all ihren leistungsstarken Funktionen war es eine Erleichterung zu entdecken, dass wir mit der installierten Erweiterung keinen großen Unterschied in der Surfgeschwindigkeit feststellen konnten.

ExpressVPN

Wenn Sie im Internet surfen, ist es wichtig, ein VPN zu verwenden, das keine Ihrer Daten oder Informationen protokolliert. ExpressVPN betreibt eine No-Logs-Politik, um eine außergewöhnliche Datenschutzpolitik zu gewährleisten, die viele seiner Nutzer erfreut (mich jedenfalls).

Obwohl ExpressVPN keine kostenlose Testversion anbietet (was eine kleine Enttäuschung ist), bieten sie 3 wettbewerbsfähige Preispläne mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie an. Sie sind vielleicht ein bisschen teurer als die Konkurrenz, aber als bestes VPN für Chrome ist es sicherlich sein Geld wert.

Ist ExpressVPN das Richtige für Sie?

Werden Sie Mitglied und erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten, Tipps und mehr!
ExpressVPN logo

ExpressVPN Vorteile:

ExpressVPN Nachteile:

4. Windscribe

Windscribe ist ein kostenloses VPN, das mit einer Vielzahl von Funktionen ausgestattet ist. Die einzige Einschränkung der kostenlosen Version ist, dass Sie nur 10 GB Datenvolumen pro Monat erhalten. Wenn Sie jedoch nicht mehr als 10 GB verbrauchen (was meiner Meinung nach ziemlich großzügig ist), ist es sehr erschwinglich.

Wenn Sie planen, regelmäßig öffentliches WiFi zu nutzen, bietet Windscribe seinen Nutzern eine hervorragende Verschlüsselung, einen sicheren Hotspot und ein Proxy-Gateway. Das Beste daran ist, dass es mit einer eigenen Google Chrome-Erweiterung ausgestattet ist, die Sie zu Hause oder unterwegs nutzen können.

Mit der Vielzahl an Apps von Windscribe sind Sie auf all Ihren Geräten bestens versorgt. Dazu gehören Windows, Mac, iOS, Android und Linux. Obwohl wir uns hier auf Google Chrome konzentrieren, ist es erwähnenswert, dass Windscribe auch Erweiterungen für Firefox und Opera anbietet, wodurch sich noch mehr Möglichkeiten ergeben.

Browser-Erweiterungen für Windscribe ermöglichen Ihnen den Zugriff auf Dienste wie Kodi, Amazon Fire TV und mehr über das OpenVPN-Protokoll. IKEv2 und OpenVPN werden durch AES-256-Verschlüsselung unterstützt, so dass Ihr Datenverkehr sicher und unbemerkt bleibt.

Wenn Sie die Windscribe-Erweiterung für Google Chrome installieren, werden Sie vielleicht von einigen ihrer Funktionen überrascht sein. Sie können Ihren Datenverkehr von einem Standort zu einem anderen umleiten, was es noch schwieriger macht, Ihre Daten zu verfolgen. Sie können die Zeitzone Ihres Browsers so ändern, dass sie mit dem über Windscribe gewählten Standort übereinstimmt.

Sie können Windscribe auch aktivieren, Browser-Cookies während einer Ihrer VPN-Sitzungen zu überwachen und zu löschen. Dieser VPN-Anbieter ist benutzerfreundlich und intelligent und macht Ihr Surferlebnis viel angenehmer (und sicherer).

Wenn Sie noch nie ein VPN für Google Chrome verwendet haben, wird es Sie freuen zu hören, dass Windscribe einen ausgezeichneten Kundenservice über Live-Chat und ein Ticketsystem bietet. Sie haben sogar ein eigenes Subreddit, in dem Sie Fragen mit anderen Nutzern diskutieren können.

Ist Windscribe das Richtige für Sie?

Werden Sie Mitglied und erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten, Tipps und mehr!
Windscribe Logo

Windscribe Pro:

Windscribe Nachteile:

5. Tunnelbär

Der in Kanada ansässige VPN-Anbieter TunnelBear ist äußerst benutzerfreundlich und eignet sich hervorragend für Anfänger. Die Leistung ist gut, kann aber bei Verbindungen über große Entfernungen ein wenig leiden. Der Geschwindigkeitsverlust ist jedoch nicht allzu schädlich, vor allem, wenn man bedenkt, dass er kostenlos ist.

Die Google Chrome-Erweiterung von TunnelBear ist einfach zu installieren und zu verwenden. Alles, was Sie brauchen, um sich anzumelden, ist eine E-Mail-Adresse, und Sie können 500 MB Datenvolumen pro Monat nutzen. Wenn Sie einen Twitter-Account haben, belohnt Sie TunnelBear mit 1 GB zusätzlichem Gratis-Datenvolumen, wenn Sie einen Tweet absetzen. Das ist kein großes Opfer, wenn Sie mich fragen!

Obwohl es nicht so viele Funktionen oder benutzerdefinierte Inhalte wie andere VPNs bietet, bietet TunnelBear einen sicheren und zuverlässigen Service. Sie sind mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung geschützt und haben Zugang zu zahlreichen Servern in über 20 Ländern.

Wenn Sie die Google-Chrome-Erweiterung von TunnelBear verwenden, können Sie außerdem die Vorteile des Blocker-Add-ons nutzen. Was den Datenschutz betrifft, so protokolliert TunnelBear keine Ihrer Daten oder Informationen, was bedeutet, dass Ihre Browsing-Aktivitäten vollkommen sicher und privat sind. Die einzige Information, die gespeichert wird, ist Ihre E-Mail-Adresse bei der Anmeldung (Sie können eine neue E-Mail-Adresse angeben, um sich anzumelden).

Wenn Ihnen TunnelBear als das beste VPN für Google Chrome gefällt, können Sie sich für eines der Preispakete anmelden. Ab nur 5 Dollar pro Monat (jährliche Abrechnung) können Sie unbegrenzt Daten nutzen. Aktualisieren Sie einfach Ihr Konto und Ihre Google Chrome-Erweiterung wird ebenfalls aktualisiert.

Ist TunnelBear das Richtige für Sie?

Werden Sie Mitglied und erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten, Tipps und mehr!

TunnelBear-Profis:

TunnelBear Nachteile:

6. CyberGhost

CyberGhost ist ein weiterer VPN-Anbieter, der eine kostenlose Google Chrome-Erweiterung anbietet. Sie können sicher und privat surfen, indem Sie auf eine Taste klicken (genauer gesagt, auf eine Ein-/Aus-Taste). Die Proxy Extension hat vier Standorte in den USA, Rumänien, Deutschland und den Niederlanden.

Obwohl die Auswahl an Standorten nicht sehr groß ist, sind Geschwindigkeit und Leistung ziemlich konstant. Lediglich bei Verbindungen aus größeren Entfernungen haben wir ein paar Schwankungen festgestellt, was bei den meisten VPNs zu erwarten ist.

Wenn Sie anfangen zu surfen, verschlüsselt die Google Chrome-Erweiterung von CyberGhost Ihre Daten mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung. Die kostenlose Version schützt Sie jedoch nicht vor webRTC-Lecks. Wenn Sie mehr Schutz wünschen, müssen Sie einen der auf der Website verfügbaren Tarifpläne wählen.

Sie haben die Wahl zwischen vier Tarifen, die schon ab 3,10 £ pro Monat beginnen, wenn Sie sich für den 18-Monats-Tarif anmelden. Monatliche Tarife können ab £11,99 pro Monat erworben werden und beinhalten alle Dienste und Funktionen, einschließlich aller Sicherheitsmaßnahmen.

Wenn Sie den Volltarif von CyberGhost in Anspruch nehmen, werden Sie beim Surfen mit Google Chrome einige zusätzliche Funktionen bemerken. Dieses VPN kann bösartige Websites, Werbung und Tracker blockieren. Außerdem verfügt es über eine automatische HTTPS-Umleitung, die sicherstellt, dass Sie nur sicher surfen.

Es ist verständlich, dass diese Art von Schutz für einige Benutzer zu viel sein kann. Glücklicherweise können Sie diese Funktionen je nach Bedarf ein- und ausschalten, so dass Sie die volle Kontrolle über Ihr eigenes Surferlebnis haben.

Ist CyberGhost das Richtige für Sie?

Werden Sie Mitglied und erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten, Tipps und mehr!

CyberGhost Vorteile:

CyberGhost Nachteile:

7. Hotspot-Schutzschild

Die Google Chrome-Erweiterung von Hotspot Shield ist einfach zu installieren. Ein paar Klicks später können Sie ein sicheres und privates Surferlebnis genießen. Wenn Sie Ihr VPN anschließen, wird es den besten Server mit der schnellsten Geschwindigkeit auswählen. Die Erweiterung selbst ist kostenlos, aber sie ist auf vier Standorte beschränkt, so dass Sie eventuell ein Upgrade vornehmen sollten, wenn Sie mehr Zugang wünschen.

Bei Hotspot Shield ist mir aufgefallen, dass sie ihre Chrome-Erweiterung regelmäßig aktualisieren. Das gibt mir die Gewissheit, dass sie auf das Feedback ihrer Kunden achten und das Surferlebnis ihrer Nutzer ständig verbessern wollen.

Was die Sicherheit betrifft, so verwendet Hotspot Shield eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung. Sie protokollieren oder sammeln keine Ihrer Daten, so dass Sie beim Surfen zu Hause oder unterwegs völlig ungestört sind. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie auf geografisch eingeschränkte Streaming-Seiten und -Dienste wie Amazon TV oder Hula zugreifen oder Ihre Lieblingsmusik und -filme als Torrent herunterladen möchten.

Die kostenlose Version von Hotspot Shield ist auf einige wenige Standorte beschränkt. Sie können sich jedoch für eine 7-tägige Testversion anmelden, um die vollständige Liste der Funktionen zu testen. Dazu gehören alle Standorte und zusätzliche Konfigurationsoptionen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Die Preise sind sehr günstig und beginnen bei 3,49 £ pro Monat, wenn Sie sich für 3 Jahre anmelden. Wenn Sie sich nicht so lange binden möchten, können Sie die monatliche Option für £12,99 pro Monat oder £8,99 pro Monat für 6 Monate wählen.

Ist Hotspot Shield das Richtige für Sie?

Werden Sie Mitglied und erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten, Tipps und mehr!

Hotspot Shield Vorteile:

Hotspot Shield Nachteile:

More Hosting Reviews...